Sofia ist eine multidisziplinäre Künstlerin mit Wurzeln aus Italien und Skandinavien, die in Paris geboren wurde. Nachdem sie 14 Jahre in Berlin lebte, zog sie letztes Jahr mit ihrer 11-jährigen Tochter an einen Waldsee in einem kleinen Dorf in der Uckermark. – aber du hast Glück, dass sie jeden Freitag für dich nach Berlin kommt! Sofia begann vor 12 Jahren Kundalini Yoga zu praktizieren. 2015 vertiefte sie sich dann in ihrer Ausbildung und unterrichtet und praktiziert seitdem. Sofia hat sich in den letzten 7 Jahren auf die Führung von Klangmeditationen spezialisiert. Sie liebt es, ihre Schüler*innen mit Freude und Sanftmut durch die Welt zu führen. Sie kombiniert verschiedene Werkzeuge, die sie in den letzten 13 Jahren erlernt und praktiziert hat, und gibt Rebirthing-Sitzungen für alle, die ihr inneres Kind sowie ihre eigene Geburt verstehen und heilen möchten. Sie lehrt auch, wie man Gong auf intuitive Weise spielt – dafür wird empfohlen, mindestens 6 Monate lang regelmäßig zu Gong / Klangmeditationen zu gehen.

Kundalini – en
In Sofias Klassen wirst du Asanas praktizieren, Mantras singen, manchmal tanzen und sicher lernen zu meditieren oder deine Beziehung zur Meditation vertiefen. Klare Grenzen zu haben, wenn du in einer Großstadt lebst, ist sehr wichtig, ebenso wie eine starke Aura, aber auch, dass deine Organe alle optimal funktionieren, so viele verschiedene Dinge, die wir mit Kundalini Yoga Kriyas lernen und integrieren können, aber hauptsächlich natürlich um sich im Gleichgewicht und zentriert zu fühlen.

„Mit Kundalini Yoga kannst du beginnen, deine Stimme zu befreien, du kannst lernen zu atmen, du kannst energetische Blockaden lösen und dich nach dem Unterricht einfach glücklich fühlen!“

Sound Journey – en
In Sofias Klangreisen kannst du einfach entspannen, neue Energie tanken und dich inspirieren lassen. Mit Sorgfalt öffnet Sofia einen Raum, um sich selbst zu fühlen, das Nerven- und Drüsensystem auszugleichen und sich auf authentischere Weise mit sich selbst und anderen verbunden zu fühlen. Symphonische Gongs, Klangschalen aber auch besondere Instrumente wie Wasserharfe, Kristallpyramide, planetarisch gestimmte Instrumente sind Teil ihrer Klangreisen.

„Wenn Sie dem Klang des Gongs lauschen, dringt er in jede Zelle und Faser Ihres Körpers ein. Der Gong wirkt auf den Körper und seine Meridiane. Er löst Blockaden, baut Verspannungen ab und regt die Durchblutung an. Die Folge davon ist eine Neuordnung der emotionalen Energie und Gefühle, die in die Körperstruktur eingebunden sind.“ Yogi Bhajan (aus dem engl. übersetzt)

http://www.casacacao.club
Instagram