Als Yogalehrerin bietet Annika eine verkörperte Erfahrung, die den persönlichen Prozess jedes/r Einzelnen respektiert. Ihr Unterricht ist in hohem Maße von den Erkenntnissen des Body-Mind Centering® und somatischer Praktiken beeinflusst, die der Selbstreflexion als Weg zu einem tieferen Verständnis unserer gegenwärtigen Erfahrungen eine zentrale Rolle beimessen. Wir betrachten unser Leben oft von außen, ob beim Yoga oder im Alltag. Die Yogapraxis gibt uns die Gelegenheit, uns selbst von innen heraus kennenzulernen, unseren Körper im Verhältnis zum Raum oder zur Erde zu erfahren und vor allem unseren Körper voller Leben zu spüren. Annika möchte ihren Schüler*innen dazu verhelfen, zu erfahren, was der Körper weiß, sodass sie ihre eigenen inneren Landschaften voller Neugier, Klarheit und Kreativität erkunden können.

Annika hat ihre 200-stündige Ausbildung an der Sola School of Contemplative Arts in Portland, Oregon, abgeschlossen. Sie wurde von Lizzie Lasater als Lehrerin für Restorative Yoga zertifiziert und nimmt derzeit an einer Weiterbildung bei Living Yoga in Irland teil. Annika ist auch als Literaturübersetzerin und Astrologin tätig.

Gentle Yoga & Somatics
In dieser Klasse praktizieren wir sanftes Yoga mit somatischen Bewegungen, die uns helfen unseren Körper sowohl von innen, als auch von außen besser zu verstehen und ein tieferes Bewusstsein und Neugierde zu kultivieren. Wir erforschen Bewegungen in allen Formen und fördern durch geführte Entspannung Ruhe und Leichtigkeit. Durch die Praxis können wir physische und mentale Anspannung loslassen und unser Nervensystem beruhigen. Bringt gerne eine Decke und andere Hilfsmittel mit für eine gemütliche und bequeme Praxis.

Klassen
Mi 21.00-22.15 / eng / Gentle Yoga & Somatics / alle Level / nur online
Sa 15.45-17.00 / eng / Gentle Yoga & Somatics / alle Level / Studio Sonne & online

www.annikawisniewski.com