0G7A2209

Valerie Hartwich brennt dafür, Menschen durch Yoga und Massage zu mehr Bewusstheit, Freude und Handlungsfähigkeit in ihrem Leben zu verhelfen. Dieser Wunsch brachte sie erst zum Studium der Psychologie, Soziologie und Politikwissenschaft. Nachdem sie in Paris und Rio im Bereich PR und Events tätig war, machte sie ihre Leidenschaft aus Kindheitstagen zum Beruf und schulte nach zehn Jahren eigener Yogapraxis auf Yogalehrerin und Massagetherapeutin um. Dies gab ihr mehr Mittel an die Hand, um Menschen zu ermächtigen und ihnen Zugang zu innerer Freiheit, Leichtigkeit und Selbstbewusstheit zu geben. Sie lehrt Restorative Yoga, um Körper und Geist zu entspannen, Yin-Yoga, um Spannungen aus Gelenken und Faszien zu lösen, und eine langsamere Form von Vinyasa Flow, um ganz bewusst Kraft und Beweglichkeit zu steigern. Durch die Pflege ihres demenzkranken Vaters sah sie sich gefordert, nach Möglichkeiten zu suchen, um das Yoga von der Matte in den Alltag zu übertragen. Im Zentrum ihres Unterrichts steht das Bestreben, einfache und effektive Hilfsmittel zu finden, um mit den Herausforderungen des Lebens umgehen zu können. Ihren Schüler*innen bietet sie Austausch, Spaß, Aufmerksamkeit für persönliche Themen sowie eine Menge einfacher Werkzeuge, die sie im täglichen Leben anwenden können. Und nicht zuletzt viel Zuwendung und Güte.

Vinyasa – eng
Eine Abfolge von Bewegungen und Asanas, durch die der Atem an die richtigen Stellen gelenkt und ein höheres Maß an Präsenz und Bewusstheit entwickelt wird. Dies ist eine unterhaltsame, fordernde und achtsame Praxis, dank einer völlig anderen Art und Weise, sich zu bewegen und in die Stellungen zu gehen. Sie ist für diejenigen geeignet, die einen spirituellen und zugleich auf den Alltag übertragbares Yoga suchen, der die unglaublichen Fähigkeiten zutage bringt, die bereits in ihrem Körper vorhanden sind. Diese Klasse beinhaltet Zeit dafür, Gedanken niederzuschreiben, also Stift und Papier mitbringen, denn das Yoga kann uns tiefe Einblicke in uns selbst geben.

Restorative Yoga, Yin-Yoga und Meditation – eng
Diese Klasse kombiniert Yin-Yoga mit Restorative Yoga und Meditation. Sie besteht aus Stellungen im Sitzen oder Liegen, die durch unterstützende Hilfsmittel länger gehalten werden können, sodass sich die Muskeln entspannen, die Faszien dehnen und das Nervensystem beruhigt. Diese Ruhe im Körper schafft mehr Raum für den Geist, für die Wahrnehmung von Gedanken und Gefühlen, sie lädt unsere Batterien wieder auf, indem Nerven- und Lymphsystem entlastet werden, und entwickelt die Interozeption, die Wahrnehmung innerer Zustände, wodurch Verletzungen vorgebeugt und das seelische Wohlbefinden gesteigert werden kann.

Klassen
Mo 08.15-09.45/ eng/ vinyasa/ Level A+/ Studio Sonne& online
Di 18.00-19.30/ de/ vinyasa/ Level A+/ Gelber Raum& online
Do 20.00-21.15/ eng/ yin yoga & meditation/ alle Level/ Gelber Raum& online
Sa 12.00-13.15/ eng/ vinyasa/ Level B+/ Studio Sonne& online

resonanceexperience.com